Zurück aus Berlin

Meine liebe Kundschaft, ich freue mich sehr, dass Ihr Interesse an meinem Aufenthalt beim Bürgerfest unseres Bundespräsidenten Herrn Dr. Frank- Walter Steinmeier größer ist als gedacht. Von daher habe ich beschlossen, Sie hier an meinen Eindrücken teilhaben zu lassen.

Am 30. und 31. August 2019 fand in dem im Bauhaustil gebauten Hotel "Ellington Berlin" das Fortbildungsseminar der DKMS life statt. Zwei Tage voller Inspiration und netter Begegnungen. Zwei Tage ganz im Zeichen der Informationen rund um die Möglichkeiten, krebserkrankten Frauen und Mädchen durch unsere Schminkseminare noch besser zu unterstützen und neues Selbstvertrauen aufzubauen.

Unter anderem durch einen grandioßen Fortbildungs-Workshop mit Boris Entrup, einem der bekanntesten Make-up-Artist Kollegen in Deutschland, der u. a. in der ersten Staffel von "Germany´s next Topmodel" dabei war und auch ein Unterstützer der DKMS life ist. Die gute Stimmung ist auf seinem Instagram Account zu sehen. Er hat ein kurzes, rasantes ;-) Video hochgeladen.

Dort traf ich auf Sarah Pavo aus Berlin, eine ganz liebe Kollegin, die aus der Sendung " Makel los" auf VOX bekannt ist und ebenfalls zu den DKMS life Unterstützerinnen gehört, indem auch sie an Kliniken Schminkkurse abhält.

Nach einem Impuls-Vortrag von Charlotte Link, der zurzeit erfolgreichsten deutschen Schriftstellerin (mehr als 20 - teilweise verfilmte - Buchveröffentlichungen), konnte ich in einem persönlichen Gespräch mit ihr viel Herzlichkeit erfahren.

Eine Überraschung gab es zusätzlich: Die erste öffentliche Präsentation des DKMS life Song. Großartig performed von den "Power Girls" zusammen mit dem Sänger/Songwriter Graham Candy ("Alle Farben" feat. Graham Candy "She Moves"). Ein wahrer Ohrwurm, den man sich auf YouTube anschauen und über Spotify downloaden kann.

Auf dem Bürgerfest unseres Bundespräsidenten Herrn Dr. Frank-Walter Steinmeier konnte ich viele Eindrücke und Ideen sammeln und Kontakte knüpfen. Es gab eine Talkrunde, die auf Videoleinwand übertragen wurde. Unter den Gästen war auch der beliebte Astronaut, Geophysiker und Vulkanologe Alexander Gerst (Astro Alex) und die Polarforscherin Antje Boetius.

Zahlreiche Initiativen, Organisationen und Unternehmen gewährten an vielen Ständen Einblick in ihre ehrenamtliche und gemeinwohlorientierte Arbeit. Insgesamt waren 4.000 ehrenamtlich engegierte Gäste geladen.

Ich traf z. B. auf Ricardo Simonetti. Einer der bekanntesten Influencer und ebenfalls Unterstützer der DKMS life. Sehr nett, höflich und natürlich perfekt gestylt ;-).

Auch Sylvie Meis gab sich die Ehre. Auch sie ist eine große Unterstützerin der DKMS life.

Ich bitte alle LeserInnen sehr: unterstützen auch Sie die DKMS life. Für weitere Informationen stehen die DKMS life und selbstverständlich auch ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank - Ihr Hautschutzengel Sylvia